In der Ruhe…

In der Ruhe…

In der Ruhe liegt die Kraft.

Und eben diese Ruhe geben uns unsere Familien und Freunde.

Gerade aktuell bei mir: innerhalb von nicht mal 1 Jahr hab ich so viel Geschirr fallen lassen, dass wir in der Zeit zwei mal ein komplettes Set kaufen mussten.
Innerhalb der letzten 1,5 Wochen bin ich zwei mal so weg gesackt, dass 2 Schranktüren vom Kleiderschrank ihr Leben lassen mussten. Nun muss ein neuer Schrank her. Ich könnt noch so viel aufzählen, was ich zerstört habe, aber das kennen ja viele von euch.

Aber egal was auch kaputt geht und wie teuer es war, mein Mann nimmt es mit einer bewundernswert stoischen Ruhe hin. Nennt mich nur zwischendurch liebevoll „Luxusweibchen“, da ich für viele Kosten sorge.

Darum ein herzliches Dankeschön an alle Angehörigen und Freunde, dass ihr uns erdet und uns die nötige Ruhe gebt, wenn wir uns über uns selbst aufregen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.